We build digital careers.

Fachaustausch mit +200 Unternehmern und CEOs

Christian Lepsien auf dem CEO & Entrepreneurs Only Cocktail Empfang in der Britischen Botschafter Residenz in Luxemburg

Am 6. Juli 2022 fand wieder der berühmte alljährliche CEO- & Entrepreneurs-Only Cocktail Empfang, organisiert von Maison Modern in Luxemburg statt. Und wieder in einer wahrlich herausragenden Location. Ein absolut gelungener Gartenempfang der Extraklasse in der Britischen Botschafter Residenz in Luxemburg. Mehr als 200 Unternehmer, Gründer, Geschäftsführer und CEOs trafen sich im wunderschönen Garten der Britischen Botschafter Residenz zum Netzwerken und fachlichen Austausch. Es war richtig spannend zu hören, welche Themen die Unternehmer und Geschäftsführer im Moment bewegen: Neben Themen wie dem Krieg in der Ukraine sowie der aktuellen Gas- und Energiekrise und der Inflation, wurde von quasi jedem das Thema Fachkräftemangel als DAS große Problem für ihre weitere Geschäftsentwicklung genannt.

Austausch mit +200 Unternehmern, Gründern, Geschäftsführer und CEOs. Fachkräftemangel ist DAS Problemfeld der meisten Unternehmen.

Dabei sind sich alle einig gewesen. Ihr Geschäfts hat sich noch nie so stark verändert wie in den letzten +5 Jahren. Bei allen hat der Anteil der Digitalisierung exponentiell zugenommen. Egal welche Branche und welches Geschäftsmodell, der IT-Faktor ist die treibende Kraft geworden. Die Geschwindigkeit der Veränderung hat dabei viele überrascht. Einige Unternehmer haben mir berichtet, wie sie lange glaubten sich mit bestimmten IT-Themen (siehe CLOUD) nicht auseinandersetzen zu müssen; „ist nur ein Trend“ oder „betrifft ja mein Geschäftsmodell nicht“, dachten wohl so einige. Und in den Jahren seit 2020 wurden viele mittelständische Unternehmen von dem Thema „remote work“, zuerst was die technischen Anforderungen betrifft und dann die HR Anforderungen, förmlich überrannt, und kamen unter Druck in sehr kurzer Zeit Wissensdefizite nachzuholen und massiv zu investieren. Die technischen Investitionen haben stand heute die meisten der Firmen wieder aufgeholt und sind technisch und systemisch besser aufgestellt als vor einigen Jahren. Nur hat die technische Modernisierung schlagartig auch ganz neue personelle Anforderungen mit sich gebracht. Die Firmen benötigen auf einmal ganz andere IT-Kompetenzen im Unternehmen, und davon eine hohe Anzahl!

CEO & Entrepreneurs Only Cocktail Summer Edition 2022 organisiert von Maison Modern, 7 July 2022
Wir sehen uns mit so vielenkomplett neuen Zielgruppen im Recruiting konfrontiert.

Ein sehr erfolgreicher Unternehmer im Logistikbereich berichtete mir auf dem Empfang, dass zu dem bekannten Problem des Fachkräftemangels für Lager- und Fahrerpersonal nun noch ein viel größeres Problem gekommen ist: der Fachkräftemangel im Bereich IT und Digital. „Unser Geschäft wird immer digitaler und wir brauchen ganz andere Kompetenzen für das gleiche Business. Über diese Zielgruppe der IT-Experten wissen wir so gut wie nichts, mussten uns lange auch nicht damit beschäftigen. Unsere HR-Abteilung sieht sich mittlerweile mit so vielen Zielgruppen bei Mitarbeiter Qualifikationen konfrontiert und ist eigentlich nicht in der Lage diese alle zielgruppengerecht zu erreichen und für unser Unternehmen zu gewinnen.“

Das bringt das Problem aus meiner Sicht auf den Punkt. Wir haben uns dann lange unterhalten an welcher Stelle er anfangen soll sein Problem zu lösen. Sicher nicht damit seine HR Abteilung mit anderen Tools experimentieren zu lassen. Das wäre so ähnlich, als wenn man einen Fahrer für den Truck benötigt und schon mal Schuhe kauft.

Christian Lepsien (Founder & CEO artevie group), Bram ter Harmsel & Laurens Krekels (Les Hommes D`Amsterdam )
Digitalkompetenz Anteil liegt bei +90% - Druck in der Personalgewinnung ist groß

Ich habe auch viele befreundete Gründer und Unternehmer aus Luxemburg getroffen, die alle Technologie- / Digital-Geschäftsmodell aufbauen. Deren IT und Digital Kompetenz Anteil im Unternehmen liegt bei +90%. Und sie alle stehen im massiven Wettbewerb um die besten Talente im IT/Digitalumfeld.

Ich habe mit vielen Unternehmern und Geschäftsführern gesprochen und sie gefagt wie sie denken das es weitergeht. Den meisten war bewusst, dass es keinen Weg zurückgibt, und dies erst der Anfang der Technologisierung und Digitalisierung ist. Aus meiner Sicht ist die Bereitschaft groß, das Problem der Fachkräfte Gewinnung zu priorisieren, der Druck ist einfach zu groß. Viele wissen nur nicht, wie sie es anpacken sollen und drehen sich mit Ihrer HR-Abteilung im Kreis. Dabei ist es viel einfacher als mancher denken mag.

Ich habe den Abend super in Erinnerung, vielen Dank für die tolel Organisation an das gesamte Maison Modern Team! Ich habe viele bekannte Unternehmen wiedergesehen und neue Personen kennengerlernt. Viele neue Projekte sind geboren worden mit großartigen mittelständischen Unternehmen!

Ich freue mich darauf!

Christian Lepsien

Digital Recruiting Experte

Founder & CEO artevie group

Wir können Ihnen garantieren: Mit der richtigen Strategie erreichen Sie 3-4 x höhere Hiring Rates und sparen gleichzeitig bis zu 50 % IhrerTotal Recruiting Costs ein.
Zu schön, um wahr zu sein?
Nein! Sprechen Sie uns jetzt an und finden Sie unverbindlich heraus welche Chancen sich Ihnen bieten und überzeugen Sie sich selbst.

Bewerben Sie sich gerne auf ein kostenloses Erstgespräch. Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

Mehr Insider-Wissen, Tipps und Tricks zum erfolgreichen Recruiting in digitalen Zeiten finden Sie unter:

Request your free consultancy call with Christian Lepsien now and start growing!

With us, you will find the digital talents you need.


But before we start one thing is important:

We do receive lot of enquiries every day. We analyse them carefully.
We select the companies where we see the potential for joint success.
With those we`ll arrange a free of costs 20 Min. consultancy call to find out what we can do for you.


We look forward to getting to know you.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.